Sie befinden sich in der Kategorie: "Allgemein"

Schon die Vorzeichen waren denkbar ungünstig, als sich vor der Meisterschaftspartie bei der SG Hemer II kurzfristig drei Akteure krank meldeten, zwei weitere aus beruflichen und dazu noch zwei andere aus unerklärlichen Gründen fehlten. Hinzu kam noch ein Akteur, der wegen einer Gelb-Rot-Sperre nicht einsatzberechtigt war, so dass der FC Italia in der Overhoff-Arena am […]

mehr

Der FC Italia Menden hat zwar wie erwartet am Sonntag gegen den Tabellenzweiten SV Oesbern verloren, gegen den Favoriten aber ein ordentliches Spiel gemacht. „Die Mannschaft ist sehr diszipliniert aufgetreten. Eine halbe Stunde haben wir gut mitgehalten, haben defensiv gut gestanden“, äußerte FCI-Präsident Giuseppe Centorrino. Nach zwei individuellen Fehlern in der Hintermannschaft gingen […]

mehr

Auch wenn die Niederlage am Ende mit 1:5 (0:2) recht hoch ausfiel, hat sich der FC Italia Menden im Auswärtsspiel beim Aufstiegskandidaten Hemer Erciyes ordentlich präsentiert. Die Mannschaft von Trainer Donato Rispoli zeigte, dass sie phasenweise auch gegen die stärksten Mannschaften der Kreisliga B-Ost Iserlohn mithalten kann.

mehr

Nach zuletzt drei Spielen in Folge ohne Niederlage hat der FC Italia Menden am Sonntag gegen die Reserve von Vatanspor Hemer eine 0:3 (0:0)-Niederlage kassiert. Durch die Pleite und den gleichzeitigen Sieg des vor Spieltagsbeginn noch auf dem letzten Platz liegenden SV Deilinghofen-Sundwig II über die SpVgg Nachrodt II trägt die Squadra Menden wieder die […]

mehr

Im Kellerduell der Kreisliga B-Ost Iserlohn verbuchte der FC Italia Menden am Sonntagnachmittag einen Zähler und hat damit die theoretischen Chancen auf den Klassenerhalt gewahrt. Das Spiel in der PratoBelli-Cantuccini-Arena bei der Reserve der SF Sümmern endete 2:2 (2:2).

mehr

Der FC Italia Menden hat sich drei Punkte in den Osterkorb gelegt. Die Mannschaft von Trainer Donato Rispoli gewann das Derby gegen die DJK GW Menden II mit 2:1 (1:0) und schöpfte durch den zweiten Saisonsieg Hoffnung im Kampf gegen den Abstieg. Das entscheidende Tor gelang Reinecke vier Minuten vor dem Abpfiff mit einer indirekt […]

mehr

Punktgewinn im Derby

On 29. März 2015 By

Im Lokalderby gegen die Drittvertretung des BSV Menden erreichte der FC Italia Menden am Sonntagnachmittag ein torloses Unentschieden. Für die Mannschaft von Trainer Donato Rispoli ist dies der erste Punkt in der Rückrunde. FCI-Presidente Giuseppe Centorrino sah eine „kämpferisch starke Leistung“ und hofft, dass diese Leistung gegen den Tabellenachten Mut für die bevorstehenden Duelle gegen […]

mehr

Gegen die zweitbeste Heimmannschaft der Kreisliga B-Ost besaß der FC Italia Menden keine Chance. Die Mannschaft von Trainer Donato Rispoli unterlag am Sonntagnachmittag beim VfK Iserlohn III mit 0:8 (0:3).

mehr

Ein weiteres Kapitel über den Zustand des Sportplatzes an der Gisbert-Kranz-Straße wurde am vergangenen Sonntag geschrieben. Angesetzt war das B-Liga-Meisterschaftsspiel zwischen dem FC Italia Menden und dem GFV Olympos Menden.

mehr

Der FC Italia Menden hat zum Rückrundenstart der Meisterschaft einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf verpasst. Das Team von Trainer Donato Rispoli unterlag beim abstiegsgefährdeten TSV Ihmert mit 0:2 (0:1). Hoffnung machte allerdings die kämpferisch und teilweise auch spielerisch ordentliche Leistung.

mehr